IBM bietet für den Informix Datenbank Server benutzerbasierte und prozessorbasierte Lizenzmodelle an. Lizenzmodelle unterliegen, über längere Zeiträume betrachtet, generell Veränderungen.  Diese spiegeln sowohl die technische Entwicklung, wie auch die Geschäftspolitk des Herstellers wieder.

Benutzerbasierte Lizenzmodelle sind aktuell der Authorized User Single Install (AUSI) – vormals Authorized User (AU) - und der Registered User (RU). Hierbei handelt es sich um einen berechtigten Benutzer mit Zugriff auf eine Einzelinstallation. Lizenziert wird:

  • eine namentlich bekannte Person
  • oder eine bestimmte Anwendung
  • die eine Software mit unbegrenzter Zahl
  • an gleichzeitigen Verbindungen nutzen darf
  • unabhängig davon, ob sie dies tatsächlich tut

 

Prozessorbasierte Informix-Lizenzmodelle wurden bis zum 31.12.2017 durch die Lizenzmetriken Processor Value Unit (PVU) und Limited Use Socket (LUS) repräsentiert. Mit Beginn des Jahres 2018 ist die LUS-Option entfallen.

Die Anzahl der erforderlichen PVU-Berechtigungen basiert auf der:

  • Prozessortechnologie (Hersteller, Typ und Modellnummer des Prozessors)
  • Leistungsfähigkeit des Prozessors ausgedrückt in Value Units (VU)
  • Anzahl der für Informix genutzten Prozessorsockel (sockets)

 

Für benutzer- und prozessorbasierte Lizenzierungen dürfen, editionsabhängig, bestimmte Obergrenzen an zugeordnetem Hauptspeicher (ersichtlich im Optimierungsparameter SHMTOTAL der Programmkopien) zur Unterstützung aller Instanzen des Programms auf einem einzigen Server nicht überschritten werden.

Wichtig: eine klassische Informix-Hochverfügbarkeitslösung (High Availability), bestehend aus mindestens zwei Clusterknoten, die ausschließlich eine Funktionsübernahme im Störungsfall sicherstellt, muss nicht extra lizenziert werden. Bei darüber hinausgehenden Benutzerzugriffen ist eine Lizenzierung notwendig, die jedoch abweichende Lizenzmodelle und –umfänge beinhalten kann.

Dieser Lizenzüberblick bezieht sich auf das Wesentliche. Für Lizenzierungsdetails und die damit verbundenen erheblichen finanziellen Einsparungsmöglichkeiten beachten Sie bitte den Punkt Lizenzoptimierung oder sprechen uns direkt unter 040 875 00 589 oder über unser Kontaktformular an.

 

  • hamburg data GbR
  • Jörg Kleinitzke & Oliver Hesse
  • Oehleckerring 43
  • 22459 Hamburg

Standort sowie Wegbeschreibung  Der Weg zu uns

  • Tel.:+49 (0)40 875 00 589
  • Fax.:+49 (0)40 875 01 968
  • eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Zum Kontaktformular
  • USt.-Id.-Nr.: DE277820876
  • Finanzamt: Hamburg Nord