Finanzbranche

Reorganisation / Optimierung von IBM Informix Datenbanken zur Beschleunigung von ETL-Prozessen in der Finanzbranche.

Gesundheitswesen

Consulting, Planung und Implementierung von IBM Informix Datenbanklösungen im Bereich Gesundheitswesen unter Berücksichtigung der Hochverfügbarkeit (HDR).

Einzelhandel

Analyse und Optimierung bestehender IBM Informix Datenbankanwendungen sowie Optimierung / Tuning von IBM Informix Datenbankabfragen- und Verarbeitungsprozessen in der Einzelhandelsranche..

 

Branche:

Finanzbranche

 

Jahr:

2014

 

Dauer:

15 Monate

 

Systemumgebung:

Informix 11.70, Linux, Informix Warehouse, Informix Warehouse Accelerator, Reporting-/Analyse Tools (Cognos/Microstrategy)

 

Aufgabenstellung:

IT-Dienstleister einer bedeutenden, bundesweit operierenden Finanzgruppe. Eingesetzt wird ein IBM Informix DataWarehouse für operationale und analytische aufgaben, um Kunden- und betriebswirtschaftliche Prozesse zu optimieren.

Reorganisation der IBM Informix Datenbank zur Erweiterung und Beschleunigung von ETL-Prozessen &  Vorbereitung & Durchführung eines Informix- & SQL-Workshops, Beratung Systemerweiterung / Optionen Informix Hochverfügbarkeitslösungen.

 

Maßnahmen:

  • Konsolidierung der Data marts
  • Vorbereitung für Refresh der Datamarts und Synchronisation des Testsystems
  • Anpassung der Refresh-Skripte
  • Anpassung der Datenbank (Schema)
  • Erstellen von I/O Statistiken und Aufbereitung
  • Erstellen von Statistiken über Indexnutzung,Tabellen und Chunk I/O, Tabellenverteilung
  • Optimierung PDQ, Light Scans
  • Optimierung von Abfragen (Abfrageanalyse, Optimizer-Direktiven)
  • Erstellen der DBSpaces
  • Erzeugen der Datenbanken
  • Korrekturen und Fehleranalyse
  • Durchführung Informix-/SQL Workshops
  • Systembestandsaufnahme
  • Präsentation Informix Hochverfügbarkeitsoptionen (HDR, RSS, SDS)
  • Umsetzungsberatung

 

  • hamburg data GbR
  • Jörg Kleinitzke & Oliver Hesse
  • Oehleckerring 43
  • 22459 Hamburg

Standort sowie Wegbeschreibung  Der Weg zu uns

  • Tel.:+49 (0)40 875 00 589
  • Fax.:+49 (0)40 875 01 968
  • eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Zum Kontaktformular
  • USt.-Id.-Nr.: DE277820876
  • Finanzamt: Hamburg Nord